Dash Adoption in Venezuela übertrifft alle anderen Kryptowährungen

Die Dash-Akzeptanz in Venezuela ist auf eine kritische Masse angewachsen und übertrifft die aller anderen Kryptowährungen in der Region zusammen. Wie im Händlerverzeichnis DiscoverDash prominent aufgeführt, hat Dash 541 erreicht und zählt Händler im Land, fast ein Drittel der globalen Gesamtzahl.

Crypto Trading steht im krassen Gegensatz zu anderen Kryptowährungen

Von denen viele Crypto Trading Schwierigkeiten hatten, den Crypto Trading 2018 – Seriöse Plattformen aus Deutschland Mainstream-Erfolg als Zahlungsmethode im Einzelhandel zu erreichen. Laut Alejandro Echeverría, Leiter der Geschäftsentwicklung bei Dash Merchant Venezuela, ist dies auf eine umfassende Präsenz vor Ort durch verschiedene Dash-Teams zurückzuführen, die Unterstützung und technische Unterstützung bieten:

„In Venezuela haben wir über 500 Händler, die Dash akzeptieren, wobei Dash Merchant Venezuela bis zu 80% von ihnen integriert hat. Wir wissen vom Entwickler des Point-of-Sale-Systems, dass wir dafür werben, dass im Moment viele Transaktionen täglich stattfinden. Derzeit führen wir ein Monitoring durch, das darauf abzielt, die gesamte Aktivität der Händler zu verfolgen: wenn sie Zweifel haben, ein technisches Problem und eine freundschaftlichere Beziehung zur Marke Dash aufzubauen.“

Diese konzentrierte Anstrengung ist der Schatzkammer von Dash zu verdanken, die einen Teil der monatlichen Blockprämie für neue Münzen zur Finanzierung von Entwicklungs- und anderen Projekten bereitstellt. Aus diesem Grund hat Dash Konferenzen, ein Adoptionsprogramm für Händler und sogar ein Helpdesk-Center mit Live-Support finanziert.

Eine Lösung gegen Hyperinflation, Handelsbeschränkungen und Wirtschaftskrise

Der signifikante Anstieg der Dash-Adoption hat den Venezuelern eine Erleichterung von wirtschaftlichen Problemen verschafft, die das Land heimgesucht haben. Laut Bloomberg Café Con Leche Index hat der Preis für eine einzelne Tasse Kaffee bereits 1,4 Millionen Bolivars erreicht, da die Hyperinflation die Währung schnell entwertet. Dash hat sich seit Anfang letzten Jahres fast 25 Mal im Wert vervielfacht.

Darüber hinaus hat Dash’s Fähigkeit, Transaktionen für einen Bruchteil eines Cent sofort und sicher an jeden Ort der Welt zu senden, neue Möglichkeiten für Unternehmen im internationalen Handel eröffnet. Laut Eugenia Alcalá Sucre, der Gründerin von Dash Venezuela, hat insbesondere ein Händler Dash genutzt, um die Effizienz im Handel in drei verschiedenen Ländern zu maximieren:

„Ein Gurthersteller konnte seine Materialien in China kaufen und mit Dash bezahlen (die schnellste Geschäftsbeziehung, die er je gemacht hat, sagte er uns), und nachdem die Gurte fertig waren, konnte er das fertige Produkt an Honduras verkaufen. Er hat Dash für diese Zahlung erhalten.“

Comments are closed.